LINDT

EASTER STORIES

HERAUSFORDERUNG

Die Coronapandemie stellte die Eventbranche vor massive Schwierigkeiten. So konnte auch der traditionelle Lindt Osterevent im Jahr 2021 nicht durchgeführt werden. Doch wie kann für Kinder und Familien trotzdem eine fröhliche Osterwelt kreiert werden? 

IDEE

Zusammen mit Hotz'n'plotz und dem Theater Tägg en Amsle produzierte Marty/Trezzini drei Ostervideos für alle Familien zu Hause. In den Videos dreht sich alles um den Lindt Maître Chocolatier und seine Erfinderlehrlinge Choc und Chocoletta. Der Maître hat wie jedes Jahr zu Ostern alle Hände voll zu tun, damit auch alle Lindt Goldhasen bereit stehen. Deshalb wendet er sich an Choc und Chocoletta mit der Aufgabe, sich bei verschiedenen Bastelideen kreativ auszutoben und Neues zu entdecken. Voller Tatendrang machen sich die zwei verrückten Erfinder an die Arbeit und tüfteln tolle Bastelideen für Klein und Gross aus: Den Lindt Goldhasen verzieren, ein buntes Osternest basteln und eine knifflige Schatzkarte für die grosse Ostersuche gestalten.

In den Videos führen Choc und Chocoletta durch die verschiedenen Schritte, damit die Familien zu Hause mitbasteln können. Die Endergebnisse lassen sich sehen – auch der Lindt Maîter Chocolatier ist beeindruckt!

Kunde: Lindt
Konzept: Lindt Hotz'n'plotz & Theater Tägg en Amsle
Produktion: Marty Trezzini
Oberbeleuchter: Oliver Muff
Set Design: Natalie Fitzgerald
Media: Online, Social