VEREIN RHEINTALER RIBELMAIS
MARKETING-MANDAT

HERAUSFORDERUNG

Der Rheintaler Ribelmais ist Tradition. Eine alte Maissorte, die bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts Lebensgrundlage vieler Menschen war – und dann nach und nach in Vergessenheit geriet. Bis ihn der Verein Rheintaler Ribelmais mit viel Sorgfalt und Hingabe wieder in die Gedächtnisse der Menschen zurückholte – und damit auch auf ihre Teller. Es ist Zeit für eine Neuerung im Rheintal: Das neue Marketingkonzept expandiert die Zielgruppen und gibt dem „Ribel“ mit authentischem und frischem Storytelling ein neues Lebensgefühl. Dynamisch, frisch und frech – so wie es auch die Rheintaler lieben!

IDEE

Die neue, bunte Bildsprache wird auf allen Social-Media-Kanälen mit Informationen rund um die Saisonalität der Produkte, die diversen Einsatzmöglichkeiten im Alltag, die ernährungstechnischen Vorteile und den natürlichen Produktionsablauf vermengt. Der Rheintaler Ribelmais wird neu beleuchtet; so werden Rezepte mit neuen Content-Strategien ergänzt, wie diversen online und offline Kampagnen und die Markenwahrnehmung mit bestehenden und neuen Kollaborationen gestärkt.
Altbewährt und neudefiniert.
Kunde: Verein Rheintaler Ribelmais
Produktion: MARTY/TREZZINI

Media: Online, Social